Inbetriebnahmetechniker/in mit Service-Agenden (w/m/x)

Referenznummer: 620476

Arbeitsort: Bezirk Baden

Aufgabenbereich:

  • Korrekter Aufbau und Inbetriebnahme der Roboter sowie Automatisierungsanlagen vorab im Werk und im Anschluss auch bei KundInnen vor Ort
  • Genaue Erstellung von kundenspezifischen Ablaufprogrammen
  • Begleitung sowie später eigenständige Planung und Durchführung von Serviceeinsätzen im In- und Ausland (meistens tageweise bis max. 1 Woche)
  • Umsichtige Einschulung der KundInnen an den Anlagen im Werk und vor Ort
  • Optimierung und Weiterentwicklung von standardisierten Roboter-Ablaufroutinen
  • Lösung und Behebung von Störungen sowie proaktvier technischer Support
  • Enge Zusammenarbeit sowie laufende Abstimmung mit anderen Abteilungen und den internationalen Vertretungen
  • Technisch kompetenter Ansprechpartner/in für KundInnen sowie Techniker/innen aller weltweiten Niederlassungen bei Fragen zu Ihrem Fachbereich
  • Erstellung von Anlagendokumentationen und Schulungsunterlagen (Deutsch und Englisch)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Anlagentechnik oder Mechatronik
  • (Mehrjährige) Berufspraxis in einer vergleichbaren Position (für Juniors auch gerne in Form von ersten relevanten Praktika und Projekten)
  • Idealerweise bereits praktische Erfahrung in der Industrieroboter-Programmierung sowie im Sondermaschinenbau. Praxis in der Kunststofftechnik und Roboter Programmierung ist ebenfalls von Vorteil (aber kein Muss)
  • Solide elektrotechnische Kenntnisse in der Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Mechanik-Grundlagen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • (Inter-)Nationale Reisebereitschaft (ca. 30%) nach entsprechender umfangreicher Einschulung
  • Eigeninitiative, Motivation, Belastbarkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft, Weitblick
  • Exakte und strukturierte Arbeitsweise, kundenorientiertes Auftreten, hoher Qualitätsanspruch

Unser Erfolgsangebot:

  • Umfassende persönliche Einarbeitung und Einschulung durch erfahrene KollegInnen
  • Langfristige Position in einem wertschätzenden, familiären Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • Interessante Aufgabenstellungen in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Gleitzeit gehören zur Unternehmenskultur
  • Facettenreiche Aufgaben in einem international agierenden Umfeld
  • Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld sowie langfristige Weiterentwicklungsmöglichkeiten (fachlich und persönlich)

Wir bieten Ihnen ein Bruttomindestgehalt ab 2.400,00 € (Junior) und 2.700,00 € (Erfahren)  pro Monat. Je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wurde Ihr Interesse an einer neuen Herausforderung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto.

Bewerben Sie sich unter bewerbung@mbs-engineering.at oder direkt über unser Kontaktformular.

Zurück zur Übersicht
Laden Sie alle relevanten Dokumente hoch. (Lebenslauf, Zeugnisse, etc)