Model Driven System Architect (w/m/x)

  • Vollzeit
  • Mödling

Referenznummer: 620296

Arbeitsort: Mödling

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des dynamischen Entwicklungsteams im Bereich Eisenbahn-Infrastruktur mit Schwerpunkt Functional Safety
  • Entwicklung im Spannungsbogen von Requirements Engineering, Model Driven Design und Matlab/Simulink/Stateflow
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation entsprechend der Anforderungen der Safety Normungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Optik, Mechanik, Fertigungstechnik, Prüftechnik, Qualität, Safety und Einkauf
  • Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität)
  • Studienbegleitende Projekt- oder Berufserfahrung
  • Kenntnisse von Technikgebieten von Vorteil, wie z.B. Matlab, Simulink, Model Driven Design, Embedded Software, etc.
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte und methodische Arbeitsweise, lösungsorientiert, Hands-on-Mentalität
  • Hoher Teamgeist und Proaktivität
  • Zuverlässigkeit

Unser Erfolgsangebot:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gutes Betriebsklima und ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen ein Bruttomindestgehalt ab 3.200,00 € pro Monat. Je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wurde Ihr Interesse an einer neuen Herausforderung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto.

Bewerben Sie sich unter bewerbung@mbs-engineering.at oder direkt über unser Kontaktformular.

Zurück zur Übersicht
Laden Sie alle relevanten Dokumente hoch. (Lebenslauf, Zeugnisse, etc)