Service Engineer for recovery line (w/m/x)

  • Vollzeit
  • Raaba

Referenznummer: 620459

Arbeitsort: Raaba

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung im Backoffice für die Produktbereiche Rückgewinnung, Laugenkessel und Eindampfanlage
  • Klärung kaufmännischer Fragen mit der Verkaufsleitung
  • Klärung technischer Fragen mit Produktmanagern und Prozessingenieuren
  • Selbstständige Erstellung jeglicher Korrespondenz
  • Betreuung des internen Archivierungs- und Ablagesystem
  • Kommunikation mit Kunden
  • Selbstständige Angebotserstellung und – Verfolgung im Ersatzteilgeschäft
  • Selbstständige Auftragsabwicklung
  • Materialbeschaffung
  • Unterstützende Einkaufs- und Versandabwicklung, Vorbereitung aller notwendigen Daten
  • Verfolgung der Liefertermine, ggfs. Rücksprache mit Produktion/Einkauf/Versand

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Lehre als Maschinenbautechniker/in oder abgeschlossene HTL Ausbildung im Bereich Maschinenbau
  • Erste Berufserfahrung im technischen Bereich
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hands-On-Mentalität
  • Selbstständige, qualitativ hochwertige und zügige Arbeitsweise
  • Teamplayer

Unser Erfolgsangebot:

  • Talente- & Leadership Programme
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Parkplätze & öffentliche Erreichbarkeit

Wir bieten Ihnen ein Bruttomindestgehalt ab 2.763,02 € pro Monat. Je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wurde Ihr Interesse an einer neuen Herausforderung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto.

Bewerben Sie sich unter bewerbung@mbs-engineering.at oder direkt über unser Kontaktformular.

Zurück zur Übersicht
Laden Sie alle relevanten Dokumente hoch. (Lebenslauf, Zeugnisse, etc)